Slider

Geschichten zum Hören

Viertausendhertz ist ein Label für AutorInnenpodcasts. In unseren Produktionen verbinden wir Spannung, Information und Unterhaltung mit inspirierendem Sound. Die Leidenschaft für die weite Welt des Hörbaren und das Erzählen von Geschichten sind unser Antrieb. Übrigens: Töne mit einer Frequenz von 4000 Hertz nimmt das menschliche Ohr besonders intensiv wahr.

Viertausendhertz

Wir arbeiten seit mehreren Jahren als freie Radioautoren, Podcaster und Sales- und Marketingspezialisten. Zusammen entstand ein Unternehmenskonzept für Hörbares im digitalen Raum. Mit der gemeinsamen Gründung von Viertausendhertz realisieren wir unsere Vision einer professionellen Podcast-Plattform.

Geschichten zum Hören

Viertausendhertz ist ein Label für AutorInnenpodcasts. In unseren Produktionen verbinden wir Spannung, Information und Unterhaltung mit inspirierendem Sound. Die Leidenschaft für die weite Welt des Hörbaren und das Erzählen von Geschichten sind unser Antrieb. Übrigens: Töne mit einer Frequenz von 4000 Hertz nimmt das menschliche Ohr besonders intensiv wahr.

Viertausendhertz

Wir arbeiten seit mehreren Jahren als freie Radioautoren, Podcaster und Sales- und Marketingspezialisten. Zusammen entstand ein Unternehmenskonzept für Hörbares im digitalen Raum. Mit der gemeinsamen Gründung von Viertausendhertz realisieren wir unsere Vision einer professionellen Podcast-Plattform.

Marie Dippold | Viertausendhertz

Marie Dippold
Marketing & Sales

ist Gründerin von Viertausendhertz und kümmert sich um den Bereich Marketing/Sales. Zuvor leitete sie die Vermarktung bei Disneymedia+ und N24. Davor war sie bei Viacom Deutschland tätig. Ihre Leidenschaft sind erzählerische Audioformate. Bei Viertausendhertz hat sich Marie ganz der Vermarktung von Podcasts verschrieben.

Hendrik Efert | Viertausendhertz

Hendrik Efert
Produktion

ist Gründer von Viertausendhertz, Redakteur und Autor verschiedener Audiostücke. Bei Viertausendhertz betreut Hendrik unter anderem das Selbstversuchs-Format „Nur ein Versuch“. Zuvor arbeitete er viele Jahre als freier Reporter und Produzent für den WDR, das Deutschlandradio und andere öffentlich-rechtliche Wellen.

Christian Conradi | Viertausendhertz

Christian Conradi
Produktion

ist Gründer von Viertausendhertz, Redakteur und Producer. Außerdem ist er als freier Autor, Redakteur und Moderator für Deutschlandradio und andere öffentlich-rechtliche Hörfunksender tätig. Mit dem Podcast „Systemfehler“ erforscht Christian den Umgang mit Defekten und Abweichungen in Technik, Kultur und Gesellschaft.

Nicolas Semak | Viertausendhertz

Nicolas Semak
Produktion

ist Gründer von Viertausendhertz, Redakteur und zuständig für Öffentlichkeitsarbeit. Nach mehrjähriger Tätigkeit im Filmbereich entwickelte er Interesse an der Produktion von Hörstücken. Seit längerem produziert Nicolas die Podcasts „Elementarfragen“ und „Kiezrekorder“, die mit der Gründung in Viertausendhertz aufgingen.

Marie Dippold | Viertausendhertz

Marie Dippold
Marketing & Sales

ist Gründerin von Viertausendhertz und kümmert sich um den Bereich Marketing/Sales. Zuvor leitete sie die Vermarktung bei Disneymedia+ und N24. Davor war sie bei Viacom Deutschland tätig. Ihre Leidenschaft sind erzählerische Audioformate. Bei Viertausendhertz hat sich Marie ganz der Vermarktung von Podcasts verschrieben.

Hendrik Efert | Viertausendhertz

Hendrik Efert
Produktion

ist Gründer von Viertausendhertz, Redakteur und Autor verschiedener Audiostücke. Bei Viertausendhertz betreut Hendrik unter anderem das Selbstversuchs-Format „Nur ein Versuch“. Zuvor arbeitete er viele Jahre als freier Reporter und Produzent für den WDR, das Deutschlandradio und andere öffentlich-rechtliche Wellen.

Christian Conradi | Viertausendhertz

Christian Conradi
Produktion

ist Gründer von Viertausendhertz, Redakteur und Producer. Außerdem ist er als freier Autor, Redakteur und Moderator für Deutschlandradio und andere öffentlich-rechtliche Hörfunksender tätig. Mit dem Podcast „Systemfehler“ erforscht Christian den Umgang mit Defekten und Abweichungen in Technik, Kultur und Gesellschaft.

Nicolas Semak | Viertausendhertz

Nicolas Semak
Produktion

ist Gründer von Viertausendhertz, Redakteur und zuständig für Öffentlichkeitsarbeit. Nach mehrjähriger Tätigkeit im Filmbereich entwickelte er Interesse an der Produktion von Hörstücken. Seit längerem produziert Nicolas die Podcasts „Elementarfragen“ und „Kiezrekorder“, die mit der Gründung in Viertausendhertz aufgingen.

AutorInnen und Hosts

AutorInnen und Hosts

Laura Salm
Autorin

ist freie Journalistin und Buchautorin. Für ihre Audio- und Print-Reportagen reist sie durch die Welt. Ihr Fokus liegt auf gesellschaftlichen Themen wie Hexenverfolgung, Kinderarbeit, Frauen- und Transgender-Rechten in Afrika, Südasien und Lateinamerika.

Hannah Kessler
Autorin & Produzentin

hat für die Reihe „Einschnitte“ in den Mixed Stories mit Menschen über ihre Narben gesprochen. Ansonsten arbeitet Hannah als Audioguideautorin und macht Beiträge für WDR und Deutschlandradio – meist zu Themen aus Kultur, Literatur und Geschichte.

Bettina Conradi
Autorin & Produzentin

ist Autorin und Produzentin sowohl fürs Radio als auch für Podcasts. Sie wirft gern einen philosophischen Blick aufs Alltägliche und auf übliche und abgründige Seiten des Menschlichen. Interessiert sich für Kultur und Natur im analogen und im digitalen Raum.

julius_stucke

Julius Stucke
Autor & Produzent

mag Sprache im Allgemeinen und gesprochene Sprache im Speziellen. Liebt Sound und spielt gerne damit rum. Er moderiert im Deutschlandfunk Kultur und baut Beiträge in kurz und lang. Freut sich als Podcaster bei Viertausendhertz über die Freiheit zu experimentieren.

Laura Salm
Autorin

ist freie Journalistin und Buchautorin. Für ihre Audio- und Print-Reportagen reist sie durch die Welt. Ihr Fokus liegt auf gesellschaftlichen Themen wie Hexenverfolgung, Kinderarbeit, Frauen- und Transgender-Rechten in Afrika, Südasien und Lateinamerika.

Hannah Kessler
Autorin & Produzentin

hat für die Reihe „Einschnitte“ in den Mixed Stories mit Menschen über ihre Narben gesprochen. Ansonsten arbeitet Hannah als Audioguideautorin und macht Beiträge für WDR und Deutschlandradio – meist zu Themen aus Kultur, Literatur und Geschichte.

Bettina Conradi
Autorin & Produzentin

ist Autorin und Produzentin sowohl fürs Radio als auch für Podcasts. Sie wirft gern einen philosophischen Blick aufs Alltägliche und auf übliche und abgründige Seiten des Menschlichen. Interessiert sich für Kultur und Natur im analogen und im digitalen Raum.

julius_stucke

Julius Stucke
Autor & Produzent

mag Sprache im Allgemeinen und gesprochene Sprache im Speziellen. Liebt Sound und spielt gerne damit rum. Er moderiert im Deutschlandfunk Kultur und baut Beiträge in kurz und lang. Freut sich als Podcaster bei Viertausendhertz über die Freiheit zu experimentieren.

Thomas Reintjes
Autor

produziert Audio-Dokumentationen über Themen zwischen Wissenschaft, Technik und Gesellschaft und allem, wozu ihn das Großstadtleben in New York so inspiriert. Er arbeitet für die Deutschlandfunk-Senderfamilie und diverse Podcasts.

Wouter Bernhardt
Autor & Produzent

ist Holländer in Deutschland. Ist meistens in Berlin unterwegs und bringt Geschichten aus der Hauptstadt zum Klingen. Er produziert den englisch-sprachigen Podcast „Berlinology“ mit Hingabe, Witz und unübertroffener Euphorie.

Christoph Michael
Autor

ist Architekt. Er lebte lange in London und Rotterdam und arbeitete unter anderem lange Zeit für OMA / Rem Koolhaas. Er betreibt das Fotografie-Projekt Berlinrekorder über die schönste Stadt der Welt und macht, zusammen mit Nicolas, den Podcast „Kiezrekorder“.

Gero Langisch
Host

ist Co-Host der Mikrodilettanten. Er arbeitet bei einem großen Musikstreaming-Service und übersetzt als Freier Star Wars Comics ins Deutsche. Außerdem ist er beim Fussballpodcast Textilvergehen für die gute Laune zuständig.

Phil Schmidt
Host

Die Teilnahmeurkunde an einem Schönschreibwettbewerb in der 3. Klasse ist einer der wenigen verbrieften Erfolge seines Lebens. Der vielseitig interessierte Ex-Zivi plant in seiner Freizeit Militärparaden und war persönlich mit Heinz Schenk bekannt.

Christian Möller
Autor & Produzent

ist Host und Produzent von „Durch die Gegend“ und arbeitet seit mehr als fünfzehn Jahren als Journalist mit dem Schwerpunkt Kultur (Musik, Literatur, Comics) vor allem für den Hörfunk. Beim Kulturradio WDR 3 moderiert er das Literaturmagazin Gutenbergs Welt.

Robert Schmidl
Entwickler & Admin

ist einer dieser seltenen gebürtigen Berliner, Entwickler und auch sonst außerordentlich in Ordnung. Er podcastet außerhalb von Viertausendhertz, bemüht sich aber, dass Viertausendhertz auf den technisch besten Füßen steht, die zur Verfügung stehen.

Thomas Reintjes
Autor

produziert Audio-Dokumentationen über Themen zwischen Wissenschaft, Technik und Gesellschaft und allem, wozu ihn das Großstadtleben in New York so inspiriert. Er arbeitet für die Deutschlandfunk-Senderfamilie und diverse Podcasts.

Wouter Bernhardt
Autor & Produzent

ist Holländer in Deutschland. Ist meistens in Berlin unterwegs und bringt Geschichten aus der Hauptstadt zum Klingen. Er produziert den englisch-sprachigen Podcast „Berlinology“ mit Hingabe, Witz und unübertroffener Euphorie.

Christoph Michael
Autor

ist Architekt. Er lebte lange in London und Rotterdam und arbeitete unter anderem lange Zeit für OMA / Rem Koolhaas. Er betreibt das Fotografie-Projekt Berlinrekorder über die schönste Stadt der Welt und macht, zusammen mit Nicolas, den Podcast „Kiezrekorder“.

Gero Langisch
Host

ist Co-Host der Mikrodilettanten. Er arbeitet bei einem großen Musikstreaming-Service und übersetzt als Freier Star Wars Comics ins Deutsche. Außerdem ist er beim Fussballpodcast Textilvergehen für die gute Laune zuständig.

Phil Schmidt
Host

Die Teilnahmeurkunde an einem Schönschreibwettbewerb in der 3. Klasse ist einer der wenigen verbrieften Erfolge seines Lebens. Der vielseitig interessierte Ex-Zivi plant in seiner Freizeit Militärparaden und war persönlich mit Heinz Schenk bekannt.

Christian Möller
Autor & Produzent

ist Host und Produzent von „Durch die Gegend“ und arbeitet seit mehr als fünfzehn Jahren als Journalist mit dem Schwerpunkt Kultur (Musik, Literatur, Comics) vor allem für den Hörfunk. Beim Kulturradio WDR 3 moderiert er das Literaturmagazin Gutenbergs Welt.

Robert Schmidl
Entwickler & Admin

ist einer dieser seltenen gebürtigen Berliner, Entwickler und auch sonst außerordentlich in Ordnung. Er podcastet außerhalb von Viertausendhertz, bemüht sich aber, dass Viertausendhertz auf den technisch besten Füßen steht, die zur Verfügung stehen.