Stephan Mahler – Was trieb Dich in so viele unterschiedliche Bands?

Reflektor | Stephan Mahler

Für diese Folge kehrte Jan Müller in seine Geburtsstadt Hamburg zurück um Stephan Mahler zu treffen. Er spielte in vielen Bands, die Jan in seiner Jugend stark prägten. Stephan war Schlagzeuger und Songwriter der Punk-Bands Slime, Screamer und Torpedo Moskau. Er spielte zusammen mit dem legendären Jens Rachut bei Angeschissen, Kommando Sonne-nmilch und Oma Hans. Aber auch an der Gothic Band Mask For und an dem Industrial-Projekt Faith Healer war Stephan beteiligt. Außerdem sang er in der Post-Punk-Band George & Martha und musizierte gemeinsam mit dem viel zu früh verstorbenen Tobias Gruben in der Band Die Erde. Unbestritten ist Stephan Mahler einer zentrale Figur der Hamburger Punk- und Undergroundszene von den späten 70er Jahren bis heute. Momentan ist er übrigens Schlagzeuger in der Band Belgrad, Vater zweier Kinder und Inhaber eines renommierten Stoffgroßhandels. Über all das sprechen Jan und Stephan. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören! Wie immer gibt es auch eine begleitende Spotify-Playlist zum Podcast.

Apple PodcastsSpotify
Deezer

Credits
Moderation & Interview: Jan Müller
Redaktion: Jan Müller & Viertausendhertz
Produktion: Viertausendhertz
Intro/Outro-Musik Reflektor: Jan Müller & Alexander Tsitsigias
Foto: Jan Müller