Viren und Ohrwürmer

Frequenz | Vieren und Ohrwürmer

In dieser Episode der Frequenz sprechen Hendrik, Nicolas und Christian über den Viertausendhertz-Podcast Pandemia. Dabei kommen auch die Autor*innen Laura Salm Reifferscheidt und Kai Kupferschmidt zu Wort. Außerdem stellt euch Hendrik zwei neue Podcasts der Audioplattform FYEO vor, die Viertausendhertz Studio produziert hat. In Haft ist eine Dokuserie über das Leben in deutschen Gefängnissen und in der Mystery Show Stranger Sounds präsentiert der Schauspieler Götz Otto unheimliche Tondokumente und ihre Geschichte. Zum Schluss diskutiert das Team über die US-Podcast-Serie Wind of Change, in der der Journalist Patrick Radden Keefe dem Gerücht nachgeht, dass der Welthit „Wind Of Change“ nicht von den Scorpians sondern von der CIA geschrieben worden sei. Viel Spaß beim Hören!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak

Musik: UNIPPM

Foto: Screenshot Montage Christian Conradi

Werbung

Wer auf der Suche nach nach Podcastequipment ist, der ist bei Thomann genau richtig. Vom passenden Mikrofon bis zur individuell zusammengestellten Studioausrüstung findet ihr bei Thomann alles, was das Podcasterherz begehrt. Ihr könnt euch die perfekte Technik zulegen und gleichzeitig Viertausendhertz unterstützen. Klickt dazu einfach auf unseren Thomann-Partnerlink.