Täuschung und Psychiatrie – Gert Postel

Gert Postel wird manchmal als „Legende unter den Hochstaplern“ bezeichnet. Als gelernter Postbote bewarb er sich als Arzt in psychiatrischen Abteilungen verschiedener Krankenhäuser und arbeitete unter anderem zwei Jahre als Leitender Oberarzt in der Psychiatrie. Er flog auf und verbrachte schließlich zwei Jahre im Gefängnis. Was Postel dazu bewog, gesellschaftliche Tabus zu brechen und wie es aus seiner Sicht überhaupt möglich war, dass seine Täuschung derart lange unentdeckt blieb, davon erzählt er in dieser Episode.

Nachtrag: Nach der Veröffentlichung dieser Episode bekamen wir viel kritisches Feedback. Die Kritik thematisierte primär die Fragen danach, ob Gert Postel ein geeigneter Gesprächspartner für dieses Format sei und inwiefern eine übergreifende Betrachtung seines öffentlichen Handelns hinsichtlich der Entscheidung über die Veröffentlichung eines solchen Gesprächs hätte berücksichtigt werden müssen. Die Kritik hat zu einem intensiven Nachdenken auf unserer Seite geführt und wir haben darüber in einer Episode der Frequenz gesprochen, die hier angehört werden kann.

Werbung

Stromvergleich per Autopilot! SwitchUp vergleicht regelmäßig alle verfügbaren Strom- und Gastarife und optimiert Eure Verträge kontinuierlich. Als Nutzer spart ihr dank dem Tarifaufpasser im Schnitt 447€ pro Jahr. Kostenfrei & ohne Aufwand!
Unseriöse Anbieter werden konsequent aussortiert und die Kooperation mit der ARAG Rechtsschutzversicherung sorgt für eure Sicherheit. Die Kosten dafür übernimmt SwitchUp vollständig. Ihr erhaltet einen ehrlichen Vergleich, ohne Wenn & Aber. Zudem ist der Rundum-Kümmer-Service kostenfrei, da sich SwitchUp über eine kleine Provision vom neuen Anbieter finanziert.

Ihr könnt das Angebot testen und gleichzeitig Viertausendhertz unterstützen. Geht einfach auf switchup.de/4000