Ralf König

Durch die Gegend | Ralf Koenig

Ralf König ist der bekannteste Comicautor Deutschlands. Früher erzählte er vorwiegend Geschichten aus dem Leben schwuler Knollennasenmännchen. Mit „Der bewegte Mann“, 1994 erfolgreich von Sönke Wortmann verfilmt, hatte er seinen Durchbruch. Aber auch Scherereien..Nach religionskritischen Bibel-Nacherzählungen („Prototyp“, „Archetyp“, „Antityp“) kehrt er nun, mit 57, wieder zu seinen Figuren Konrad und Paul zurück. „Herbst in der Hose“ heißt sein aktuelles Buch. Beim Spaziergang durch den Kölner Stadtgarten und anderswo erzählt er von Dampfloks beim Kaffeetrinken, Pornos mit elf, Langeweile in Dortmund, Ärger mit Filmverträgen und dem Schrecken des Älterwerdens.


Werbung

Mit Das Örtliche findest Du alle Kontaktdaten, Adressen, Öffnungszeiten, Bilder und Bewertungen zu Millionen von Geschäften und Dienstleistern in Deutschland. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Funktionen wie die Kinosuche mit dem aktuellem Kinoprogramm, aktuelle Angebote und Prospekte, die Benzinpreissuche mit den günstigsten Tankstellen oder die bekannte Rückwärtssuche, die Dir die zugehörigen Kontakdaten zu einer unbekannten Telefonnummer zeigen kann.

Das Örtliche als App: www.dasoertliche.de/apps
Mehr Infos: www.dasoertliche.de