Frequenz | Geklonte Stimmen, TV-Dokus als Podcast, Weihnachten mit Siri

Geklonte Stimmen, TV-Dokus als Podcast, Weihnachten mit Siri

Frequenz | Geklonte Stimmen, TV-Dokus als Podcast, Weihnachten mit Siri

Unser geschätzter Bürokollege Julius Stucke hat ein hörenswertes “Zeitfragen”-Feature über künstliche Stimmen gemacht: “Audio-Deepfakes – Was, wenn wir unseren Ohren nicht mehr trauen können?”. Auch wir begleiten das Thema neugierig und fasziniert seit Jahren, denn die Möglichkeit Stimmen künstlich zu erzeugen, würde die Arbeit im Audiobereich fundamental verändern. Was Potenziale und Risiken der Technik sind, loten wir im Gespräch aus. Außerdem stellen wir euch ein Projekt vor, das Viertausendhertz Studio in Zusammenarbeit mit dem ZDF und dem Argon Verlag produziert hat: Der Podcast „Die falsche Gräfin und die Auschwitz-Tagebücher.” Hendrik erzählt, wie aus der Vorlage einer TV-Doku ein Podcast wird und welches Potenzial im crossmedialen Erzählen liegt. Am Ende warten wie immer Picks auf euch – lasst euch überraschen!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak

Musik: UNIPPM

Foto: Pexels.com

Frequenz | Die Lage des Podcasts

Die Lage des Podcasts

Frequenz | Die Lage des Podcasts

Große Plattformen, großes Geld, große Inhalte? – Wo steht der Podcast heute? Das ist unser Thema in dieser Folge. Nicolas und Christian diskutieren mit der Medienjournalistin Tatjana Lukáš und dem Journalisten Sandro Schroeder über die wachsende Macht der großen Player im Podcastmarkt. Außerdem haben wir für euch ein neues Hybrid-Mikrofon getestet, das klassisch analog aber auch digital per USB funktioniert und wir stellen euch das Podcast-Musik-Projekt Sturm vor. Wie immer gibt’s natürlich Ende handverlesene Empfehlungen aus der Audiowelt von uns! Viel Spaß beim Hören!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak

Musik: UNIPPM

Foto: Pexels.com

Werbung

Unser Partner in dieser Folge ist die ZEIT-Stiftung. Die hat eine ganze Reihe neuer Podcasts gestartet. U.a. auch “Zeitgeister - Der Podcast für Musik, Kulturgeschichte und Gegenwart”. Kulturjournalist Ralf Schlüter verfolgt faszinierende Spuren, die in berühmten Songs und Musikstücken angelegt sind. Es geht um geheime Botschaften und politische Statements, um kulturelle Archetypen und um neue Utopien - so wie bei “Space Oddity” von David Bowie.

Zeitgeister - ein Podcast der ZEIT-Stiftung - ab sofort überall wo es Podcasts gibt! Mehr Informationen unter zeit-stiftung.de.

Frequenz | Klubben, Shoppen, Hören

Klubben, Shoppen, Hören

Frequenz | Klubben, Shoppen, Hören

Vor knapp einem Jahr haben wir unseren Mitgliederbereich gestartet. Nicolas, Hendrik und Christian ziehen Bilanz, berichten was funktioniert und was nicht und erzählen, was sich alles ändert. Außerdem sprechen die drei über den brandneuen Viertausendhertz Online-Shop und diskutieren über zwei neue Podcasts. Das Institut vom BR und In Machines we Trust von MIT Technology Review. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak

Musik: UNIPPM

Foto: Screenshot Montage Christian Conradi

Werbung

Wer auf der Suche nach nach Podcastequipment ist, der ist bei Thomann genau richtig. Vom passenden Mikrofon bis zur individuell zusammengestellten Studioausrüstung findet ihr bei Thomann alles, was das Podcasterherz begehrt. Ihr könnt euch die perfekte Technik zulegen und gleichzeitig Viertausendhertz unterstützen. Klickt dazu einfach auf unseren Thomann-Partnerlink.

Frequenz | Viren und Ohrwürmer

Viren und Ohrwürmer

Frequenz | Vieren und Ohrwürmer

In dieser Episode der Frequenz sprechen Hendrik, Nicolas und Christian über den Viertausendhertz-Podcast Pandemia. Dabei kommen auch die Autor*innen Laura Salm Reifferscheidt und Kai Kupferschmidt zu Wort. Außerdem stellt euch Hendrik zwei neue Podcasts der Audioplattform FYEO vor, die Viertausendhertz Studio produziert hat. In Haft ist eine Dokuserie über das Leben in deutschen Gefängnissen und in der Mystery Show Stranger Sounds präsentiert der Schauspieler Götz Otto unheimliche Tondokumente und ihre Geschichte. Zum Schluss diskutiert das Team über die US-Podcast-Serie Wind of Change, in der der Journalist Patrick Radden Keefe dem Gerücht nachgeht, dass der Welthit „Wind Of Change“ nicht von den Scorpians sondern von der CIA geschrieben worden sei. Viel Spaß beim Hören!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak

Musik: UNIPPM

Foto: Screenshot Montage Christian Conradi

Werbung

Wer auf der Suche nach nach Podcastequipment ist, der ist bei Thomann genau richtig. Vom passenden Mikrofon bis zur individuell zusammengestellten Studioausrüstung findet ihr bei Thomann alles, was das Podcasterherz begehrt. Ihr könnt euch die perfekte Technik zulegen und gleichzeitig Viertausendhertz unterstützen. Klickt dazu einfach auf unseren Thomann-Partnerlink.

Frequenz | MMA-Kampferin und Podcasterin Julia Dorny

MMA-Kämpferin und Podcasterin Julia Dorny

Frequenz | MMA-Kampferin und Podcasterin Julia Dorny

Julia Dorny ist MMA-Kämpferin und trägt in dem Vollkontaktsport sogar einen Europa- und Weltmeistertitel. Sie steht seit 23 Jahren auf der Judo-Matte und beherrscht auch das Sumo-Ringen. Man könnte sagen, der Kampfsport ist ihr Leben. Da macht ein eigener Podcast natürlich Sinn. Women Hit Harder heißt ihr Talkformat. Christian spricht in dieser Folge der Frequenz mit Julia über ihren harten Sport und seine mediale Wahrnehmung, sie wundern sich über blöde Sprüche, die von Männern kommen, sobald Frauen von tradierten Bildern abweichen und fragen sich ob tiefgreifende Gespräche in Podcasts dabei helfen können, Vorurteile in der Gesellschaft abzubauen. Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Gespräch!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak

Musik: UNIPPM

Foto: Christian Conradi

Werbung

Wer auf der Suche nach nach Podcastequipment ist, der ist bei Thomann genau richtig. Vom passenden Mikrofon bis zur individuell zusammengestellten Studioausrüstung findet ihr bei Thomann alles, was das Podcasterherz begehrt. Ihr könnt euch die perfekte Technik zulegen und gleichzeitig Viertausendhertz unterstützen. Klickt dazu einfach auf unseren Thomann-Partnerlink.

Frequenz | Akustische Raumgestaltung

Akustische Raumgestaltung (für Podcastaufnahmen)

Frequenz | Akustische Raumgestaltung

Jesco Lohan ist Toningenieur und betreibt die Plattform acousticsinsider.com. Katharina Zehe ist Tischlerin und baut zusammen mit Jesco Akustikmodule für Heim-Studios. Kurz gesagt: die beiden bieten Lösungen, um Räume so zu gestalten, dass sie gut klingen. Und genau darum geht’s im Frequenz-Gespräch mit Christian Conradi: Ihr lernt was Schall ist, wie er sich durch den Raum bewegt, wie er abgebremst, aufgefächert und gesteuert werden kann – mit dem Ziel, die bestmögliche Podcast-Aufnahme hinzubekommen. D.h. es gibt natürlich auch jede Menge Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Akustik! Viel Spaß!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak

Musik: UNIPPM

Foto: Christian Conradi

Werbung

Wer auf der Suche nach nach Podcastequipment ist, der ist bei Thomann genau richtig. Vom passenden Mikrofon bis zur individuell zusammengestellten Studioausrüstung findet ihr bei Thomann alles, was das Podcasterherz begehrt. Ihr könnt euch die perfekte Technik zulegen und gleichzeitig Viertausendhertz unterstützen. Klickt dazu einfach auf unseren Thomann-Partnerlink.

Frequenz | Die Folge aus dem "Heimstudio"

Die Folge aus dem „Heimstudio“

Frequenz | Die Folge aus dem Heimstudio

Jetzt heißt es Improvisieren. Wie viele von euch, arbeiten auch wir von zu Hause aus. Wie wir unsere Podcasts in den eigenen vier Wänden produzieren und Entfernungen über das Netz in möglichst guter Audioqualität überbrücken, das erzählen euch Nicolas, Hendrik und Christian in dieser Folge. Mit vielen Tipps zu Themen wie Home Recording, Remote-Interviewführung und Kopffreikriegen in diesen schwierigen Zeiten. Viel Spaß!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak

Musik: UNIPPM

Foto: Christian Conradi

Werbung

Wer auf der Suche nach nach Podcastequipment ist, der ist bei Thomann genau richtig. Vom passenden Mikrofon bis zur individuell zusammengestellten Studioausrüstung findet ihr bei Thomann alles, was das Podcasterherz begehrt. Ihr könnt euch die perfekte Technik zulegen und gleichzeitig Viertausendhertz unterstützen. Klickt dazu einfach auf unseren Thomann-Partnerlink.

Frequenz | Die eigene Stimme finden (mit der Sprecherzieherin Caroline Intrup)

Die eigene Stimme finden (mit der Sprecherzieherin Caroline Intrup)

Frequenz | Die eigene Stimme finden (mit der Sprecherzieherin Caroline Intrup)

Wir alle sprechen. Jeden Tag. Und trotzdem haben die wenigsten von uns ihre eigene Stimme gefunden. Wer reflektiert schon das eigene Sprechen im Alltag? Das ändert sich sobald man in Mikrofone spricht. Und genau das machen immer mehr Menschen. Auch professionell. Zum Beispiel in Podcasts. Während sich die Technik immer weiter entwickelt, zugänglicher und besser wird und Podcaster*innen immer mehr über Audio-Handwerk, Struktur und das Inhaltemachen lernen, bleibt eines oft auf der Strecke: die eigene Stimme! Grund genug mit jemanden zu Sprechen, die sich mit dem professionellen Sprechen auskennt: Caroline Intrup ist diplomierte Sprecherin und Sprecherzieherin und teilt in dieser Folge ihre Kenntnisse und Erfahrungen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Johanna Schilling

Musik: UNIPPM

Foto: Caroline Intrup

Frequenz | Von den Besten lernen

Von den Besten lernen

Frequenz | Von den Besten lernen

Im Podcast „Gimlet Academy“ erklärt Gimlet-Gründer Alex Blumberg, wie man gute Podcasts macht. Vom ersten Pitch bis zur Fertigstellung einer finalen Episode. Eine Mischung aus Howto, Best Practice und Anekdotensammlung. Podcastmacher Eric Nuzum hat mit seinem Buch „Make Noise“ eine ähnliche Zielsetzung. „A Creator’s Guide to Podcasting and Great Audio Storytelling“ lautet der Untertitel seines Buches. Hendrik, Nicolas und Christian reden darüber und teilen, was sie gelernt haben. Außerdem gibt’s einige Highlights aus aktuellen Veröffentlichungen sowie Picks. Den neuen Podcast der Tagesschau zum Beispiel: „mal angenommen„. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak
Musik: UNIPPM
Foto: Viertausendhertz

Frequenz | Vier Jahre Viertausendhertz

Vier Jahre Viertausendhertz

Frequenz | Vier Jahre Viertausendhertz

Wir bzw. unser kleines Podcastlabel Viertausendhertz werden am 25. Januar vier Jahre alt und haben viele tolle Glückwünsche erhalten. Danke dafür an alle, die mitgemacht haben! Christians geplante Überraschung ist geglückt! Marie, Hendrik und Nicolas waren teilweise sprachlos, was wirklich selten vorkommt!


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak
Musik: UNIPPM
Foto: Julia Zimmermann

Frequenz | Durch die Gegend mit Christian Möller

Durch die Gegend mit Christian Möller

Frequenz | Durch die Gegend mit Christian Möller

Seit vier Jahren geht Christian Möller professionell spazieren. Mit Mikrofon. Und Gast natürlich! „Durch die Gegend“ heißt sein Podcast, der bei uns seit dem Start von Viertausendhertz läuft. Und läuft. Und läuft. Beim Laufen kommt man ja bekanntermaßen besonders gut ins Quatschen – optimale Voraussetzungen für einen Podcast also! In dieser Frequenz ist Christian Möller zu Gast in seinem eigenen Format und geht mit Christian Conradi in seinem Kiez in Berlin-Neukölln durch die Gegend und spricht mit ihm über das Draußenpodcasten, sich verändernde Städte, Anfänge im Radio, Wintersocken, Kaffee und Kirche.


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak
Musik: UNIPPM
Foto: Pexels, Viertausendhertz

Frequenz | Audioweihnachten

Audioweihnachten

Frequenz | Audioweihnachten

Horray! Es ist mal wieder Zeit für die Weihnachtsfrequenz und den traditionellen Jahresrückblick. Christian, Hendrik und Nicolas kommen noch einmal zusammen und blicken zurück auf das, was in der Podcastlandschaft und nicht zuletzt bei Viertausendhertz in diesem Jahr geschah. Ein paar Podcastempfehlungen und Weihnachtspicks dürfen da natürlich auch nicht fehlen. Allen Hörerinnen und Hörern wünscht das gesamte Team frohe Weihnachten und einen gutes neues Jahr!

Podcasts des Jahres
Christian: Dolly Parton’s America
Nicolas: Therapieland, Plus Eins, Breaking Vet, Discovery Panel

Weihnachtspicks
Hendrik: Tschibo Mini-Aufnahmegerät
Christian: Rode Wireless Go
Nicolas: Apple Airpods Pro


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak
Musik: UNIPPM
Foto: Pexels, Viertausendhertz

Frequenz | Prominentenbesuch, Veröffentlichungsdruck, Podcastwahrnehmung

Prominentenbesuch, Veröffentlichungsdruck, Podcastwahrnehmung

Frequenz | Prominentenbesuch, Veröffentlichungsdruck, Podcastwahrnehmung

Vielleicht habt ihr es mitbekommen: Die Anzahl der veröffentlichten Podcasts nimmt stark zu. Auch bei uns. Da kann man schnell den Überblick verlieren. Nicolas, Hendrik und Christian erzählen euch deshalb, was bei Viertausendhertz an aktuellen, neuen und geplanten Podcastprojekten ansteht und liefern einen Blick hinter die Produktions- und Studio-Kulissen. Dazu passt auch die Anekdote eines Promibesuchs. Bill Kaulitz war bei uns. Und beinahe wäre alles schief gegangen. Anschließend schauen wir in die USA, wo Stars und Prominente Podcasts längst als wohltuende Alternative zum austauschbaren TV-PR-Tour-Format entdeckt haben. Aber auch in Deutschland tut sich was: Der Blick der „klassischen“ Medien richtet sich immer stärker auf das Audio On Demand Medium.


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak
Musik: UNIPPM
Foto: Viertausendhertz

Frequenz | Manipulierte Podcast Charts, kabellose Kopfhörer (AirPods Pro), grenzenlose Aufnahmen (Zoom F6)

Manipulierte Podcast-Charts, kabelloses Hören (AirPods Pro), grenzenlose Aufnahmen (Zoom F6)

Frequenz | Manipulierte Podcast Charts, kabellose Kopfhörer (AirPods Pro), grenzenlose Aufnahmen (Zoom F6)

Die Podcast Charts im Apple Universum sind anfällig für Manipulationen. Wir haben mit jemandem gesprochen, der sich mit „Podcast-Promotion“ beschäftigt und für seinen eigenen sowie im Auftrag für andere Podcasts Chartplatzierungen „optimiert“ hat. Außerdem sprechen Nicolas, Hendrik und Christian über die neuen kabellosen Kopfhörer AirPods Pro, und stellen das neue Aufnahmegerät Zoom F6 vor, das mit Dual-A/D und 32 Bit Float eine Technik für grenzenlose Tonaufnahmen verspricht. Es geht aber auch um Inhalte: wir hören u.a. vom Blockbuster und The Allusionist Podcast.


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi, Hendrik Efert, Nicolas Semak
Musik: UNIPPM
Foto: Pexels

Frequenz | Making of Therapieland

Making of Therapieland

Frequenz | Making of Therapieland

Therapieland heißt eine neue sechsteilige Podcastserie bei Deutschlandfunk Kultur. Nicolas hat sie sich gleich nach dem Start angehört und traf einen Teil des Teams hinter dem spannenden Projekt: Pia Rauschenberger, Initiatorin, Autorin und Reporterin; Emily Ulbricht, Mitglied es Redaktionsteams und Thorsten Padberg, Psychotherapeut aus Berlin. Im Gespräch sprechen die drei MacherInnen von den Herausforderungen in Bezug auf die Thematik, der Arbeit im Team und einigen tendenziell unkonventionellen Produktionsverfahren. Die Gäste sprachen stellvertretend für das gesamte Team, bestehend aus: Pia Rauschenberger, Jana Wuttke, Thorsten Padberg, Emily Ulbricht, Sandro Schroeder, Dennis Kogel und Andre Zantow.


Credits
Redaktion & Moderation: Nicolas Semak
Musik: UNIPPM
Foto: Pexels

Frequenz | Durch die Republik

Durch die Republik

Frequenz | Durch die Republik

Das ist die Frequenz, in der Viertausendhertz Redakteurin Johanna Schilling vom Deutschen Radiopreis berichtet und feststellt, dass das eigentliche Highlight der Veranstaltung der Ort war: die Hamburger Elbphilharmonie. Außerdem ist Christian Möller zu Gast im Studio und erzählt von seiner Durch die Gegend-Reihe, die ihn für drei Episoden nach Ostdeutschland zog, wo er Monchi, den Sänger der Band Feine Sahne Fischfilet, die Autorin Manja Präkels und den Musiker Sebastian Krumbiegel traf. Daraus entspann sich zwischen Johanna, Hendrik und den beiden Christians ein Gespräch über die DDR, gespickt mit persönlichen Erinnerungen aus und über unser ehemals geteiltes Land.


Credits
Redaktion & Moderation: Viertausendhertz

Musik: UNIPPM

Foto: Flickr / Christopher Bulle (CC BY 2.0)

Frequenz | Making of "Backup - Sag mir, wer ich bin"

Making of „Backup – Sag mir, wer ich bin“

Frequenz | Making of Backup - Sag mir, wer ich bin

Heute ist Werkstattgespräch mit Christian, Nicolas und Hendrik: Vor allem Hendrik war die vergangenen 12 Monate intensiv mit der Arbeit am Hörspielpodcast “Backup” beschäftigt und heute berichtet er über den Prozess der Ideenfindung, das intensive Skripten der Story und die spannende Produktion mit dem Schauspielerensemble im Hörspielstudio und on location in Berlin. Außerdem hat er sich für diese Sendung auch noch einmal mir Renée Abe von ZDF Digital unterhalten, der die Postproduktion in 3D-Audio betreut hat. Und Hauptdarstellerin Marleen Lohse erzählt, wie sie die Arbeit am Hörspiel wahrgenommen hat.


Credits
Redaktion & Moderation: Viertausendhertz

Musik: UNIPPM

Frequenz | Hörer*innen-Finanzierung - Wenn das Publikum zum Arbeitgeber wird

Hörer*innen-Finanzierung – Wenn das Publikum zum Arbeitgeber wird

Frequenz | Hörer*innen-Finanzierung - Wenn das Publikum zum Arbeitgeber wird

Vielleicht habt ihr es mitbekommen: Wir sind jetzt Klubbetreiber! In dieser Frequenz reden Nicolas, Hendrik und Christian über den neu gestarteten Klub Viertausendhertz, diskutieren die Vor- und Nachteile einer Hörer*innenfinanzierung und fragen jemanden, der sich mit dem Thema wirklich auskennt. Jochen Gebauer betreibt mit seinem Kollegen André Peschke eines der erfolgreichsten Podcastprojekte in Deutschland, das finanziell komplett durch das eigene Publikum getragen wird. Mit mehr als 30.000 Euro monatlich unterstützen tausende Mitglieder The Pod, ein Videospielemagazin zum Hören, das nach Angaben der Macher „Transparenz, Integrität und Unabhängigkeit lebt”.


Credits
Redaktion & Moderation: Viertausendhertz

Musik: UNIPPM

Frequenz | Wie Geräuschemacherin Almut Schwacke Klangwelten erschafft

Wie Geräuschemacherin Almut Schwacke Klangwelten erschafft

Frequenz | Wie Geräuschemacherin Almut Schwacke Klangwelten erschafft

Almut Schwacke ist so vielseitig wir ihr Klangkoffer, den sie in unser Studio geschleppt hat. Die Geräuschemacherin, Tonmeisterin und Komponistin erzeugt Klänge und Musik. Analog und digital. Für TV und Film, in Videospielen und im Hörspiel. Im Studio, am Computer und auf der Bühne. Johanna und Christian haben sich mit ihr auf eine Klangreise begeben und dabei viel über das akustische Handwerk der Geräuschemacherei erfahren.


Credits
Redaktion & Moderation: Viertausendhertz

Musik: UNIPPM

Frequenz | Wie Jan Müller (Tocotronic) zum Podcasten kam

Wie Jan Müller (Tocotronic) zum Podcasten kam

Frequenz | Wie Jan Müller (Tocotronic) zum Podcasten kam

Mit seiner Band Tocotronic macht Jan Müller seit mehr als 25 Jahren Musik. Bevor er selbst zum Musiker wurde, träumte er bereits als Kind davon, seine Lieblingsbands zu interviewen und wurde als Teenager sogar Verleger eines eigenen Fanzines. In dieser Tradition sieht er auch seinen Podcast Reflektor, in dem er regelmäßig mit Musiker*innen über ihr Leben und Werk spricht. Wie es dazu kam und was Jan sonst noch über Podcasts denkt, erzählt er im Gespräch mit Nicolas, Hendrik und Christian.


Credits
Redaktion & Moderation: Viertausendhertz

Musik: UNIPPM

Frequenz | True Crime aus Drage, Klangskulptur aus Berlin, IKEA-Lautsprecher und Podcastempfehlungen

True Crime aus Drage, Klangskulptur aus Berlin, IKEA-Lautsprecher und Podcastempfehlungen

Frequenz | True Crime aus Drage, Klangskulptur aus Berlin, IKEA-Lautsprecher und Podcastempfehlungen

Die Hörspielregisseurin Johanna Steiner ist in der diesmaligen Frequenz zu Gast und redet mit uns über ihr Podcastprojekt „Drage”. In der niedersächsischen Kleinstadt ist 2015 eine ganze Familie verschwunden. Der Vater wurde bald nach einem vermutlichen Suizid gefunden, von Mutter und Tochter fehlt bis heute jede Spur. Johanna hat lange zu dem Fall recherchiert und daraus für den Argon Verlag eine Podcastserie gemacht. Und wir berichten vom Kunstprojekt „Speakersarena” in Berlin-Schöneberg. Christian und seine Frau Bettina waren da und haben die riesige Lautsprecherwand zum Tönen gebracht. In den Picks geht’s um die neuen Sonos-Lautsprecher von IKEA – Hendrik konnte bereits eine Version antesten – und um den neuen deutschsprachigen Geschichtspodcast „Talking History”.


Credits
Redaktion & Moderation: Hendrik Efert

Musik: UNIPPM

Picks:
Christian: Talking History
Hendrik: SONOS Smartspeaker bei IKEA

Frequenz | Apple Original Podcasts? Neue Mitarbeiterin, Fazit Kinderpodcast

Apple Original Podcasts? Neue Mitarbeiterin, Fazit zum Kinderpodcast

Frequenz | Apple Original Podcasts? Neue Mitarbeiterin, Fazit Kinderpodcast

Wir sind wieder vollständig! Oder sogar noch mehr: Denn wir haben eine neue Mitarbeiterin. Seit diesem Monat arbeitet Johanna bei uns und unterstützt uns nun als Redakteurin. In der Frequenz stellen wir sie vor. Außerdem reden wir über den Bloomberg-Bericht der behauptet, dass Apple exklusiven Podcastcontent plant. Was bedeutet das für das Apple-Podcast-Ökosystem und nicht zuletzt auch für uns? Und wir reden über Weißt du’s schon?, unseren Kinderpodcast, dessen erste Staffel nun komplett ist. Und – wer hat’s gehört?
Bei den Picks gibt es ebenfalls alte Bekannte: Hendrik bespricht Nochmal Nr. 1 aus dem RBB-Serienstoffpodcast und Christian geht nochmal auf Conan O’Brian needs a friend ein.


Credits
Redaktion & Moderation: Hendrik Efert

Musik: UNIPPM

Picks:
Christian: Conan O’Brian Needs a Friend
Hendrik: Nochmal Nr.1

Frequenz | Sommerpause, Kollaboratives Arbeiten, Apple Powerbeats Pro, Freenet Funk

Sommerpause, Kollaboratives Arbeiten, Apple Powerbeats Pro, Freenet Funk

Frequenz | Sommerpause, Kollaboratives Arbeiten, Apple Powerbeats Pro, Freenet Funk

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ist es aktuell ein wenig ruhig bei uns geworden. Das liegt u.a. an einer Sommerpause, die wir uns das erste Mal seit unserer Gründung gönnen. Nicolas und Christian reden trotzdem. Mit dem Journalisten und Produzenten Thomas Reintjes sprechen sie über kollaboratives Arbeiten im Netz und über die neue, von Thomas gegründete Plattform für Audioprofis: Tracks. Außerdem berichtet Nicolas von seinen Eindrücken zu Apples neuen Kopfhörern, den Powerbeats Pro. Christian hat die neue LTE Tages-Flatrate „Freenet Funk“ getestet, die auch für Podcast- und Medienmacher*innen interessant sein dürfte.


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi

Musik: UNIPPM

Frequenz | Marion Brasch

Radiowende und andere Revolutionen

Frequenz | Marion Brasch

Marion Brasch ist Journalistin, Schriftstellerin und seit über 30 Jahren Radiomacherin. Mitte der 80er Jahre begann sie als Musikredakteurin im DDR Jugendradio DT64 und sie war in den frühen 90ern Teil einer inspirierenden Generation von Radiomacher:innen, die das Medium neu gedacht und gemacht haben. Offen, kreativ, interessiert, authentisch – mit einer angenehm unformatierten Lockerheit, wie man sie heute eher im Podcast als im Radio findet. Dieses junge, wilde öffentlich-rechtliche Radio der 90er Jahre hat vieles von dem vorweggenommen, was in der heutigen Podcastwelt neu aufblüht. Christian hat mit Marion über das alte und neue Radio gesprochen. Was war früher anders? Was hat das Radio verloren, das immer mehr Menschen im Podcast neu- oder wiederentdecken? Was können Podcasts vom Radio lernen und umgekehrt? Ein Gespräch über die Radiowende und andere Revolutionen.


Credits
Redaktion & Moderation: Christian Conradi

Musik: UNIPPM

Shownotes:
DDR Jugendradio DT64
Funkhaus Nalepastraße
Radio Fritz
Radioeins

Frequenz | Apple Podcasts Analyse, Audio Deepfake mit Joe Rogan, Soundtrap Browserstudio

Apple Podcasts Analyse, Audio Deepfake mit Joe Rogan, Soundtrap Browserstudio

Frequenz | Apple Podcasts Analyse, Audio Deepfake mit Joe Rogan, Soundtrap Browserstudio

Podcasts gelten weiterhin als Trendmedium. Aber wieviele on demand Audioshows kursieren derzeit eigentlich im deutschsprachigen Raum? Was sind die beliebtesten Themenfelder, die wichtigsten Hostingplattformen und wo lohnt es sich genauer hinzuschauen? Wir werfen einen analytischen Blick hinter die Zahlenkulissen bei Apple Podcasts. Außerdem beschäftigen wir uns mit der Frage, ob Podcasts demnächst zum Textmedium werden, denn Techniken wie automatisierte Transkripte und Sprachsynthese entwickeln sich immer weiter. Aktuell kursiert ein täuschend echtes Audio-Deepfake des US-Podcasters Joe Rogan.


Credits
Redaktion & Moderation: Nicolas Semak, Christian Conradi

Musik: UNIPPM

Frequenz | Episode 46

Grimme Online Award, Podcasts & re:publica, Pirate Studios

Frequenz | Grimme Online Award, Podcasts & re:publica, Pirate Studios

Der Viertausendhertz-Podcast „Durch die Gegend“ ist für den Grimme Online Award nominiert (Hier gehts zur Abstimmung für den Publikumspreis). Autor Christian Möller erzählt, wie es zu dazu kam und stellt einige Mitnominerte bzw. deren Projekte vor. Außerdem reden wir mit Podcastbeobachter Sandro Schroeder darüber, welchen Stellenwert Podcasts bei der diesjährigen Digitalkonferenz re:publica hatten und wir besuchen ein online buchbares Tonstudio in Berlin-Tempelhof, das rund um die Uhr geöffnet hat: die Pirate Studios.


Credits
Redaktion & Moderation: Nicolas Semak, Christian Conradi, Hendrik Efert

Musik: UNIPPM